Immobilien

Gewerbefläche Kachelstein


Im Zentrum der Ballungsräume München, Stuttgart und Zürich bietet der Wirtschaftsstandort Veringenstadt eine optimale Lage. Der internationale Flughafen Stuttgart sowie der Flughafen Friedrichshafen, kurze Wege zur Autobahn und die direkte Anbindung an der Schnittstelle der B313 und mit der Bahnlinie der Hohenzollerischen Landesbahn an die Bundesstraße 32 sind ideale Voraussetzungen.

Die im Stadtteil Veringendorf vorhandenen Gewerbeflächen ermöglichen einen individuellen Flächenzuschnitt, um auf die räumlichen Ansprüche eines modernen Unternehmertums bestmöglich eingehen zu können. Die Bebauungspläne lassen eine maximale industrielle und gewerbliche Nutzung zu. Im Rahmen der kommunalen Wirtschaftsförderung unterstützen und begleiten wir Investoren in sämtlichen Verfahrensstufen.

Weiterhin bietet der Standort eine gute Infrastruktur in landschaftlich reizvoller Lage. Neben günstigen Wohnbaugebieten in attraktiver Lage, mit einer reizvollen Kulturlandschaft, Grundschule sowie Kindergärten mit Ganztagsbetreuung sind Eckpunkte für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Aus diesen Faktoren ergibt sich für die Region nebenbei eine solide Fachkräftebindung, die bereits langjährig angesiedelte Unternehmen zu schätzen wissen.

Ansprechpartner:


Stadt Veringenstadt
Armin Christ
Im Städtle 116
72519 Veringenstadt

Telefon (07577) 930-0
Telefax (07577) 930-50

E-Mail E-Mail:
Miet-/Kaufobjekt Kauf
Fläche (qm) 3.000
Kaufpreis 25 TEUR
Ansprechpartner: Bürgermeister Armin Christ
T: 07577 930-10
E:christ@veringenstadt.de
Adresse

Stadt Veringenstadt
Im Städtle 116

72519 Veringenstadt

Anbieter

Stadt Veringenstadt
Im Städtle 116
72519 Veringenstadt

Ansprechpartner

Bürgermeister Armin Christ

Detailinformationen:
Verfügbare Fläche (qm):

3000

Rechtskräftiger Bebauungsplan:

 Ja

Gasanschluss:

Nein

 

Gewerbeflächen und Industrieflächen stehen im Gewerbegebiet zwischen Sigmaringen und Veringenstadt an der B313 zur Verfügung.

 

Die Flächen können je nach Bedarf individuell zusammengestellt und vermessen werden. Die Preise liegen bei 25,00 Euro/m² voll erschlossenem Gelände und sind auch im Einzelfall noch veränderbar.

 

Neben günstigen Preisen und einer funktionalen Infrastruktur profitieren Existenzgründer in Veringendorf von einer landschaftlich reizvollen Umgebung, die eigentlich gar nicht Industriegebiet-typisch ist. Zur Erholung und Entspannung finden in Veringendorf und unmittelbarer Umgebung Unternehmer und Mitarbeiter einen hohen Freizeitwert."

 

INVESTIEREN AM RICHTIGEN STANDORT

Im Flächenzuschnitt noch sehr flexibel und in verkehrsgünstiger Lage direkt am Knotenpunkt der B 313 mit der B 311 ist das ein idealer Unternehmensstandort sowohl für Kleinansiedlungen, insbesondere aber auch für Betriebe mit großem Flächenbedarf. Die Nähe zur Kreisstadt Sigmaringen und die Unterstützung durch aktive Wirtschaftsförderung der beteiligten Kommunen und durch den Landkreis runden das Angebot ab.

 

Warum sich der Standort besonders eignet?

• Konkurrenzlos große, zusammenhängende und zeitnah verfügbare Flächen

• Maximale industrielle und gewerbliche Nutzung

• Breitband Internet (DSL / VDSL):

• Beste Infrastruktur in landschaftlich reizvoller Lage