Albert Gröner eröffnet Galerie "An der Hüfte"

Stadt Veringenstadt, den 30.11.2017

Im ehemaligen Holzlädale an der Inneringer Straße 4 hat der
in Sigmaringen geborene und in Jungnau aufgewachsene
Künstler Albert Gröner eine Galerie eingerichtet. Am 10. Dezember
2017, 11.00 – 17.00 uhr, öffnet die Galerie ihre Pforten.
Alle, die sich für Kunst interessieren, sind herzlich eingeladen.
Gröner präsentiert ein breites Spektrum seiner Arbeiten.

 

Zu sehen sind Holzschnitte, Plastiken aus gebranntem Ton,
Skulpturen aus Holz und Gemälde aus früheren Schaffensperioden.
Besichtigungen sind auch am Samstag/Sonntag,
16./17.

Dezember, sowie am Freitag/Samstag, 22./23. Dezember,
jeweils von 10.00 – 12.00 Uhr sowie nach Vereinbarung (0
75 77 / 12 98) möglich.