Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Interkommunales Schnelltestzentrum Veringenstadt

Stadt Veringenstadt

 

Die Stadt Veringenstadt bietet ab dem 21. März 2021 für bestimmte Personengruppen neben den Apotheken und niedergelassenen Ärzten im Landkreis die Möglichkeit an, sich im Interkommunalen Schnelltestzentrum in der Stadt Veringenstadt auf das Corona-Virus testen zu lassen.

 

Berechtigter Personenkreis:

        • Personal von Kindergärten und Schulen,
  • Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern,
  • Kontaktpersonen von vulnerablen Personengruppen (z.B. pflegende Angehörige),
  • Personen mit hohem Expositionsrisiko (z.B. Polizei, ÖPNV),
  • in der Jugendhilfe Tätige,
  • jede Bürgerin und jeder Bürger einmal pro Woche.

 

Teststelle:

Die Teststelle befindet sich beim Feuerwehrhaus in Veringenstadt, Bahnhofstrasse 3 in 72519 Veringenstadt. Die Schnelltests werden jeweils am Sonntag von 18.00 Uhr – 20.00 Uhr durchgeführt. Eine Terminvergabe findet nicht statt.

 

 

Wichtig: Zum Test mitzubringen sind die 3 von Ihnen bereits ausgefüllten Formulare (Berechtigungsschein, Testprotokoll und ggf. Bestätigung über das negative Testergebnis) sowie Ihren Personalausweis/Reisepass. Sie finden die Formulare auf der Homepage der Stadt unter www.veringenstadt.de – Aktuelles.

 

Und so funktioniert’s:

Die Schnelltests werden im Konzept eines Drive-in durchgeführt. Vor dem Besuch der Teststelle Berechtigungsschein, Testprotokoll und ggf. Bestätigung über das negative Testergebnis online herunterladen, ausdrucken und vollständig ausfüllen. An der Registrierung werden Ihre Unterlagen und Ihre Berechtigung zum Test geprüft. An der nächsten Station wird der Abstrich vorgenommen. Nach ca. 15 Minuten steht das Testergebnis fest.

Bei einem positiven Schnelltest werden Sie direkt telefonisch kontaktiert. Zudem wird gleichzeitig das Gesundheitsamt entsprechend informiert. Es besteht Meldepflicht. Positiv getestete Personen und ihre Haushaltsangehörigen müssen sich unverzüglich in häusliche Isolation (Quarantäne) begeben. Hierzu wird auf das Merkblatt „Vorgehen bei einem positiven Testergebnis“ verwiesen, welches Sie unten im Download-Bereich finden.

Eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis wird nicht standardmäßig ausgestellt, kann aber auf Anfrage der getesteten Person ausgestellt werden. Hierzu benötigen Sie das im Download-Bereich zu Verfügung stehende Formular „Bestätigung über das negative Testergebnis‘“. Um diese Bescheinigung zu erhalten, muss die getestete Person nach 20 Minuten nochmals in den Drive-in einfahren.

 

Ihre Stadtverwaltung Veringenstadt

 

Downloads:

  • Berechtigungsschein
  • Testprotokoll
  • Bescheinigung negatives Testergebnis

 

Merkblatt

  • Vorgehen bei einem positiven Testergebnis
 

Unsere Veranstaltungen

Sind Sie
noch auf der Suche?

Durchsuchen Sie die Seite mit Stichwörtern: