Göpfelsteinhöhle Veringenstadt

Vorschaubild

Aufenthaltsort der ersten Menschen um 80.000 - 40.000 v. Ch. Die Göpfelsteinhöhle ist eine Karsthöhle im Weißjura und wurde durch Auswaschungen im Gebirgsinnern geformt. Etwa zehn Höhlen, Grotten und Überhänge sind um Veringenstadt zu finden. Sie boten den ersten Menschen, dem Neandertaler, gute Voraussetzungen zum Schutz. Funde aus allen frühen Siedlungsepochen konnten durch Ausgrabungen jene Zeitepoche eindrucksvoll belegen. Eine Auswahl der Funde ist im Heimatmuseum zu besichtigen.